26 D I E B AY E R I S C H E N G E N O S S E N S C H A F T E N I M S TAT I S T I S C H E N Ü B E R B L I C K03 DIE BAYERISCHEN GENOSSENSCHAFTEN IM STATISTISCHEN ÜBERBLICK M I T G L I E D E R E N T W I C K L U N G I N TA U S E N D Genossenschaftssparten 1990 2000 2010 2015 2016 Kreditgenossenschaften 1 965 2 503 2 416 2 667 2 669 Milchgenossenschaften 122 72 31 28 28 Genossenschaftliche Unternehmen im Raiffeisen Warengeschäft und ländliche Genossenschaften 180 169 139 135 124 Gewerbliche Genossenschaften 79 74 85 83 85 G E S A M T 2 346 2 818 2 671 2 913 2 906 M I T A R B E I T E R D E R G E N O S S E N S C H A F T E N Genossenschaftssparten 2000 2010 2015 2016 Kreditgenossenschaften 37 700 34 970 34 304 32 953 davon Warengeschäft 1 745 1 054 974 916 Milchgenossenschaften 2 659 3 695 3 684 3 846 Genossenschaftliche Unternehmen im Raiffeisen Warengeschäft und ländliche Genossenschaften 3 070 3 104 3 135 2 824 Gewerbliche Genossenschaften 10 504 11 531 11 105 11 125 G E S A M T 53 933 53 300 52 228 50 748 Stand 31 12 2016

Vorschau Jahresbericht 2016 des Genossenschaftsverbands Bayern (GVB) Seite 26
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.