9D E R G V B PRÜFUNG Der GVB sorgt als Interessenvertreter seiner Mitgliedsgenossenschaften dafür dass deren An liegen Gehör finden und beim Setzen von Rahmenbedingungen angemessen berücksichtigt werden Dazu begleitet der Verband die politische Willensbildung Er bringt Vorschläge und Argumente aktiv in die Debatte ein Er hält Kontakt mit politischen Entscheidungsträgern und Medienvertretern nimmt an Konsultationen teil verfasst und verbreitet Positionspapiere Zudem kommentiert der GVB aktuelle Themen mit Interviews Gastbeiträgen Pressemittei lungen oder über Twitter Schwerpunkte der Interessenvertretung waren 2016 unter anderem die geplante EU Einlagensicherung die unnötigen Kredithürden durch die Umsetzung der EU Wohnimmobilienkreditrichtlinie sowie die Forderung nach einer Entlastung von Regio nalbanken von unverhältnismäßigen bürokratischen Auflagen Die Positionen des GVB zu diesen Themen fanden im politischen Raum und in der Medienberichterstattung Anklang Der GVB ist zuständig für die Prüfung seiner Mitglieder nach Maßgabe des Genossenschafts gesetzes und weiterer gesetzlicher Vorschriften Damit trägt der GVB zur wirtschaftlichen Stabilität der bayerischen Genossenschaften bei Um der Prüfungspflicht nachkommen zu können beschäftigte der Verband zum Jahresende 287 Mitarbeiter im Prüfungsdienst die mehr als 42 200 berechnete Arbeitstage an Dienstleistungen für die Verbandsmitglieder er brachten Sie führten 271 Pflichtprüfungen bei Genossenschaftsbanken sowie 519 Prüfungen bei genossenschaftlichen Waren und Dienstleistungsunternehmen durch Darüber hinaus informierten die GVB Prüfer die Kreditgenossenschaften beispielsweise über die anstehen de Umsetzung der Finanzmarktrichtlinie MiFID II Sie stellten aktualisierte Checklisten zur MaRisk bereit veröffentlichten Musterarbeitsanweisungen und unterstützten bei Fragen zur IT Sicherheit Als Hilfestellung für die Berechnung der Bemessungsgrundlage der Ban kenabgabe bot der GVB den Mitgliedsbanken ein Excel Tool an INTERESSENVERTRETUNG UND KOMMUNIKATION Die Satzung des GVB nur für Mitglieder

Vorschau Jahresbericht 2016 des Genossenschaftsverbands Bayern (GVB) Seite 9
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.