Journalistenpreise der bayerischen Volksbanken und Raiffeisenbanken

Die Gewinner 2020

Die Preisträger des Jahres: Im Interview berichten sie über ihre Erfahrungen und Erkenntnisse bei der Recherche. Außerdem gibt es die ausgezeichneten Beiträge zum Nachlesen und Anschauen.
 

Preisträger im Porträt

Alle Preisträgerinnen und Preisträger von 2012 bis 2020

Die bayerischen Volksbanken und Raiffeisenbanken haben viele Jahre Preise für hochwertigen Journalismus gestiftet. Sie vergaben von 2012 bis 2020 jeweils einen Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Preis zum Thema wirtschaftliche Bildung, einen Hermann-Schulze-Delitzsch-Preis zum Thema Verbraucherschutz und einen Förderpreis für junge Wirtschaftsjournalistinnen und -journalisten. Die Preise waren mit insgesamt 20.000 Euro pro Ausschreibung dotiert.

 

Preisträger 2020

Preisträger 2019

Preisträger 2018

Preisträger 2017

Preisträger 2016

Preisträger 2015

Preisträger 2014

Preisträger 2013

Preisträger 2012