Agrarimpulse 2019: Agrartag der bayerischen Genossenschaftsorganisation

08.10.2018

 

Unter dem Motto "Wie viel Bio braucht der Markt?" diskutieren Fachexperten an den Agrarimpulsen 2019.

Referenten

Dr. Alexander Büchel
Mitglied des Vorstands,
Genossenschaftsverband Bayern e.V., München

Prof. Klaus Josef Lutz
Vorstandsvorsitzender,
BayWa AG, München

Gitta Connemann MdB
Stellv. Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Berlin

Prof. Dr. Martin Banse
Institutsleiter,
Thünen-Institut für Marktanalyse, Braunschweig

Alles gut mit Bio - Statements aus der Praxis

Peter Großmann-Neuhäusler
Betriebsleiter,
Großmann´s Feldfrüchte Biobetrieb, Vierkirchen

Benedikt Ley
Geschäftsführer,
Benedikt Ley GmbH, Bichl

Schlusswort

Dr. Hermann Starnecker
Bezirkspräsident Schwaben und
Sprecher des Vorstandes der VR Bank Kaufbeuren-Ostallgäu eG, Marktoberdorf

Moderation

Simon Michel-Berger
Stellv. Chefredakteur,
Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt, München

Nichtfachlicher Teil

Dramadama


Diskutieren Sie mit. Zum 10. Agrartag laden wir Sie und Ihre Kunden ein

am Mittwoch, den 20. Februar 2019
von 10:00 bis ca. 14:00 Uhr
im Kongress am Park
Gögginger Straße 10, 86159 Augsburg

Sie haben die Möglichkeit, Karten für den Betrag von 65,00 Euro zzgl. MwSt. pro Person zu erwerben. Die Kosten für die Bewirtung Ihrer Kunden sind im Preis inbegriffen. 

Hier geht es zur Anmeldung.