Brauerei retten per Crowdfunding

29.06.2020


Die Martinsbräu in Marktheidenfeld (Quelle: Martinsbräu)

Seit 1883 existiert die Martinsbräu in Marktheidenfeld (Landkreis Main-Spessart). Ihr Bier liefert sie vor allem an Gastronomen und Feste, zudem organisiert die Brauerei eigene Events. Höhepunkt im Veranstaltungskalender ist die Laurenzi-Messe, das größte Volksfest im Landkreis. Da dieses heuer nicht stattfinden kann, ist der Fortbestand der Martinsbräu bedroht. Die Raiffeisenbank Main-Spessart hat deshalb auf ihrer Crowdfunding-Seite „Viele schaffen mehr“ zusammen mit der Brauerei eine Spendenaktion gestartet. Das gesamte gespendete Geld geht an die Martinsbräu, bisher sind knapp 57.000 Euro zusammengekommen (Stand Ende Juni). Das Projekt endet am 5. August 2020.