Computer-Experten über Rechtsform eG informiert

26.02.2021


Der GVB informierte zusammen mit drei Genossenschaften beim digitalen Chaos Communication Congress über die Rechtsform eG. Foto: Screenshot

Der Genossenschaftsverband Bayern (GVB) hat zusammen mit den Münchner Mitgliedsgenossenschaften Olywelt eG und 7-iT Informations-Management & Services eG sowie der Hostsharing eG aus Hamburg beim digitalen Chaos Communication Congress über die Unternehmensform Genossenschaft informiert. Normalerweise lockt der vom Chaos Computer Club (CCC) organisierte Kongress bis zu 17.000 Besucher auf das Messegelände in Leipzig. Wegen der Corona-Pandemie wurde die Veranstaltung ins Internet verlegt. Unter dem Namen Remote Chaos Experience (rC3) hielten Fachleute vom 27. bis 30. Dezember 2020 zahlreiche Vorträge zu IT-Themen aus Wissenschaft, Praxis und Politik. Der GVB und die Genossenschaften klärten auf Einladung des CCC-Organisationsteams in einem einstündigen Forum über die Vorteile der Rechtsform eG auf und erläuterten die Gründungsvoraussetzungen. Über 500 Teilnehmer haben den Vortrag seitdem abgerufen. Dieser kann auf der Plattform des CCC nochmal angesehen werden.