Erzeugergemeinschaft für Energie in Bayern eG

Neue Genossenschaft zur Energievermarktung in Niederbayern

07.10.2015

Im Landkreis Landshut gibt es eine neue Genossenschaft zur Energievermarktung: Die Erzeugergemeinschaft für Energie in Bayern eG mit Sitz in Bodenkirchen.

Ihr Zweck ist es, die von den Mitgliedern erzeugte erneuerbare Energie in Form von Strom oder Gas sowie Zertifikate aus der CO2-freien Energieproduktion zu vermarkten. Zudem will die Genossenschaft Anlagen- und Betriebsteile einkaufen sowie Anlagen zur regenerativen Energieversorgung bauen.

Neben der Vermarktung stehen auch Öffentlichkeitsarbeit, Interessenvertretung und Marketing im Dienstleistungsportfolio der Erzeugergemeinschaft.  Dazu will sie eine Plattform zur Beratung, Betreuung und Interessenvertretung aufbauen. Zudem ist geplant, eine Markenidentität aufzubauen, um die Akzeptanz für die Energiewende und der dafür notwendigen Anlagen in der Bevölkerung zu stärken. 

Hierfür baut die Genossenschaft auf die Kooperation mit Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Technik. Weiterhin sollen Innovationen im Hinblick auf eine erzeuger- und verbraucherfreundliche Energiewende gefördert werden.