EU-Konsultationen: GVB gegen regulierungsbedingte Einschränkung der Kreditvergabe

26.08.2015

 

EU-Kommission und EBA dürfen den Banken bei der Kreditvergabe an kleine und mittlere Unternehmen keine Steine in den Weg legen. Das fordert der Genossenschaftsverband Bayern in seiner Antwort auf die Konsultationen der EU-Kommission (Einfluss der CRR/CRDIV auf die Kreditvergabe an die Wirtschaft) sowie der EBA (Konsultation zum KMU-Korrekturfaktor).

Der GVB spricht sich hierin unter anderem für mehr Proportionalität, Vereinfachungen für Regionalbanken im Meldewesen sowie den Erhalt des KMU-Korrekturfaktors aus. Die detaillierten Antworten des GVB an die EU-Kommission sowie die EBA sind unter den entsprechenden Links abrufbar.

GVB-Antwortdokument an die EU-Kommission

GVB-Antwortdokument an die EBA