Kunstwohnwerke eG

Tag der offenen Tür bei Münchner Künstlergenossenschaft

19.05.2014

Die Kunstwohnwerke eG laden ein zum "streitfeld offen 2014" vom 23. bis 25. Mai. In diesen drei Tagen hat die Genossenschaft ihre Türen geöffnet und bietet ein vielfältiges Programm mit Ausstellungen, Kino und Theater.


In der Kunstwohnwerke eG haben sich Künstler und Kreativschaffende zusammengeschlossen, um gemeinsam Wohn- und Arbeitsräume zu erwerben. Ein Projekt der Genossenschaft ist eine ehemalige Kleiderfabrik in der Streitfeldstraße 33 in Berg am Laim, das die Genossenschaft vor wenigen Jahren gekauft hat. Jetzt stellen die Künstler bei "streitfeld offen 2014" ihre Arbeit vor.

Den Auftakt macht eine Vernissage am Donnerstag, 22. Mai, um 19 Uhr. Darin zeigen die Künstler Daniele Dalla Pellegrina, Gabriele Kubitschek und Rogier van Neerven ihre Arbeiten, die in den letzten zwei Jahren in den Förderateliers entstanden sind. An den folgenden Tagen bietet die Veranstaltungsreihe dann ein buntes Programm von Jazz (Freitag, 23. Mai, ab 20 Uhr), über Open-Air-Kino (Samstag, 24. Mai, ab 21 Uhr) bis hin zu Figurentheater für Kinder (Sonntag, 25. Mai um 15 Uhr).

Ausführliche Informationen zur Veranstaltung gibt es auf der Webseite des Streitfeld-Projektraums.