Ladarer Dorfladen eG

Genossenschaftliche Nahversorgung in Unterleinleiter

18.11.2014

In der Gemeinde Unterleinleiter im Landkreis Forchheim hat ein genossenschaftlicher Dorfladen eröffnet.


 Der Dorfladen geht auf die Eigeninitiative der Bürger zurück: Die Menschen in Unterleinleiter haben ihn ins Leben gerufen, nachdem sich Lebensmittelgeschäft, Bäckerei und Metzgerei in den vergangenen Jahren aus dem Ort zurückgezogen haben. Dazu gründeten sie im vergangenen Sommer eine Genossenschaft und richteten im ehemaligen Sparkassengebäude das Geschäft ein. Es handelt sich dabei um einen Vollsortimenter, der auf Produkte aus der Region setzt.

Bei der Eröffnung des Dorfladens war auch der Bayerische Landwirtschaftsminister Helmut Brunner zu Gast. Dieses Projekt, lobte der CSU-Politiker, habe nur aufgrund der intakten Dorfgemeinschaft gedeihen können.


Weitere Informationen

Facebook-Seite des Ladarer Dorfladens