Lebenslauf Erhard Gschrey


Persönliche Daten


WP/StB Erhard Gschrey
geboren: 1949

bis 31.12.2013: Stellvertretender Vorstandsvorsitzender des Genossenschaftsverbandes Bayern e. V.


Beruflicher Werdegang

1969

Prüfung zum Bankkaufmann (IHK)

1970

Bayerischer Raiffeisenverband e.V., München: Eintritt als Prüfungsdienstanwärter

1970 – 1972

Raiffeisen-Bildungszentrum Hohenkammer: Dozent

1973 – 74

Verbandsprüferexamen des DGRV, Bonn

1983

Bestellung zum Steuerberater

1983 – 2002

Bankakademie Frankfurt/Main / Frankfurt Business School: Dozent für Bankbetriebslehre für Bankfachwirte IHK München Mitglied des Prüfungsausschusses für Bankfachwirte

1984

Bestellung zum Wirtschaftsprüfer

seit 1985

Universität Bayreuth: Lehrbeauftragter zum Thema „Rechnungswesen der Banken“ Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie sowie der Wirtschaftsprüferkammer Mitglied im Prüfungsausschuss für Wirtschaftsprüfer

1990 – 1993

Genossenschafts-Treuhand Bayern (GTB), München: Geschäftsführer

1991 – 1993

Genossenschaftsverband Sachsen, Chemnitz: Mitglied des Vorstandes bzw. Verbandsrates

01.01.1994

Genossenschaftsverband Bayern e.V., München: Berufung in den Vorstand

seit 1994

Akademie Deutscher Genossenschaften, Montabaur: Dozent

seit 1996

Hochschule Deggendorf: Mitglied des Kuratoriums

seit 1998

FIDUCIA IT AG, Karlsruhe: Mitglied des Regionalbeirates

2001

Wirtschaftsprüferkammer: Ernennung zum Prüfer für Qualitätskontrolle (Peer Review)

seit 2003

Deutscher Genossenschafts- und Raiffeisenverband e.V. (DGRV), Berlin: Bundesvorsitzender des DGRV-Fachausschusses für Rechnungslegung und Prüfung – stv. Bundesvorsitzender von 2001 - 2003

2003 - 2011

Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland (IdW), Düsseldorf: Mitglied des Verwaltungsrats

seit 2005

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), Bonn: Mitglied im Fachgremium MaRisk

seit 2006

Arbeitsgemeinschaft mittelständischer Unternehmen in Bayern: Sprecher in Sachen Rechnungslegung, Finanzierung und Bürokratieabbau

Finanzplatz München Initiative (FPMI), München: Mitglied

2007 - 2011

Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland (IdW), Düsseldorf: stv. Vorsitzer der Landesgruppe Bayern

seit 2008

Bayerischer Handwerkstag: Mitglied im Landesvorstand

seit 2008/2009     

Universität Augsburg: Dozent beim MBA-Studiengang „Corporate Finance and Rating“

seit 2011

Universität Eichstätt-Ingolstadt: Dozent für nationale Rechnungslegung sowie Basel III

seit 2011

Bayerischer Gemeindetag: Mitglied im Bayerischen kommunalgenossenschaftlichen Rat