Mitarbeiter (m/w/d) Back-Office IT-Prüfung/Beauftragtenwesen

Für unseren Prüfungsbereich Banken, Abteilung Fachprüfung, Referat IT-Service und –Prüfung Banken, suchen wir ab sofort einen Mitarbeiter (m/w/d)Back-Office IT-Prüfung/Beauftragtenwesen.

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung der jährlichen IT Schwerpunktprüfungen insbesondere in den Kredit-genossenschaften im Rahmen der gesetzlichen Prüfung / Jahresabschlussprüfung (IDW PS 330):
  • Übernahme von IT-Prüfungen als Leistung der Internen Revision (Auftragsprüfung über die GTB
  • Qualitätssicherung
  • Erarbeitung von Prüfungschecklisten
  • Verwertung von Prüfungsberichten insbesondere nach IDW PS 880 und 951 (inkl. Dokumentation
  • Vertragserstellungen für Prüfung, Beratungen und Beauftragungen in den Bereichen Informationstechnologie, Datenschutz und Informationssicherheit
  • Erstellen und optimieren von Prozessbeschreibungen, Arbeitsablaufbeschreibungen und Arbeitsanweisungen
  • Pflege der Vertragsdatenbanken, des Management-Informations-Systems, der Informationssicherheits- und Datenschutzkonzepte
  • Unterstützung bei der Erstellung betriebswirtschaftlicher Auswertungen
  • Durchführen von Korrespondenz
  • Erstellung und Pflege von Schulungsunterlagen

Ihr Profil:

  • Bankkaufmännische Ausbildung, idealerweise mit Erfahrung im IT-Umfeld insbesondere Kenntnisse der Fiducia & GAD IT AG Systeme
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich der IT-Prüfung und/oder Informationssicherheit
  • Ausbildung in den Bereichen Prüfung und/oder Informationssicherheit
  • Methodenkompetenz
     o Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
     o Analytisches sowie konzeptionelles Denken
  • Persönlichkeitskompetenz
     o Selbstständigkeit, Engagement & Organisationsgeschick
     o Zielorientierung und hohe Leistungsmotivation
  • Sozialkompetenz
     o Kommunikationsfähigkeit
     o Team-/Kooperationsfähigkeit
     o sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Kunden-/Dienstleistungsorientierung

Für Fragen stehen Ihnen Herr Dr. Alexander Leißl – Tel. 089/2868-3150 – sowie Herr Thomas Goldbrunner – Tel. 0170/3628586 – gerne zur Verfügung.