Molkerei Berchtesgadener Land eG startet Marketing-Kampagne in Berlin

12.10.2020


Trafen sich am Mercedes-Platz in Berlin (v. li.): Peter Ramsauer (Bundestagsabgeordneter) und Bernhard Pointner (Geschäftsführer Molkerei Berchtesgadener Land).

Die genossenschaftlich organisierte Molkerei Berchtesgadener Land hat eine großangelegte Marketing-Kampagne in Berlin gestartet. Auf Großflächenplakaten und Video-Screens in vielen U-Bahn-Stationen, mit Werbung auf Bussen und Straßenbahnen sowie mit einem Gewinnspiel wirbt sie in den kommenden drei Monaten für ihre Produkte. Besonders im Fokus steht der Mercedes-Platz im Ortsteil Friedrichshain: Dort laufen 15-sekündige Videobotschaften. Bei einem Vor-Ort-Termin nahmen Molkerei-Geschäftsführer Bernhard Pointner sowie Peter Ramsauer, Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Traunstein/Berchtesgadener Land, die Werbung in Augenschein. Laut der Molkerei profitiert nicht nur das Unternehmen von der Aktion, sondern die gesamte Tourismusregion, da sich viele Berliner für das Berchtesgadener Land interessieren.