Neues GVB-Mitglied: ZukunftsEnergie Marktschorgast eG

Umweltfreundliche Nahwärmeversorgung

08.12.2016

Die neu gegründete ZukunftsEnergie Marktschorgast eG hat sich zum Ziel gesetzt, in dem oberfränkischen Ort eine umweltfreundliche Nahwärmeversorgung aufzubauen.

Die Mitglieder der Genossenschaft wollen den Ort im Landkreis Kulmbach mit Nahwärme versorgen. Bereits Ende vergangenen Jahres konnte mit einem „Anschürfest“ das Heizhaus eingeweiht werden. Künftig soll es 2,3 Millionen Kilowattstunden Wärme erzeugen und mehr als 400 Tonnen Kohlendioxyd pro Jahr einsparen.

Ziel der neu gegründeten Genossenschaft ist zudem, Strom aus vorwiegend erneuerbaren Energien zu erzeugen und zu vermarkten. Auch soll ein Versorgungsnetz errichtet werden, damit die Bürger von einer schnelleren Internet-Verbindung profitieren können.