Profil-App

Das digitale Genossenschaftsblatt

"Profil - das bayerische Genossenschaftsblatt" gibt es auch digital: Als App für das iPad. Alle wichtigen Fragen zu Anmeldung, Funktionen und Preisen im Überblick.

Die Profil-App: Das Genossenschaftsblatt in digitaler Form.Die Profil-App: Das Genossenschaftsblatt in digitaler Form.



Wie kann ich „Profil“ auf meinem iPad lesen?

Schließen Sie zunächst ein Profil „Digital“- oder „Print Plus“-Abonnement ab. Das geht bequem mit dem Online-Formular für das Profil-Abo. Warten Sie anschließend auf die Bestätigungs-E-Mail mit Ihrer neuen Abonnentennummer. Starten Sie anschließend den App-Store auf Ihrem Apple iPad. Im Suchfeld geben Sie „Profil – das bayerische Genossenschaftsblatt“ ein. Installieren Sie die App.

Nach der Installation starten Sie die App „Profil ePaper“. Sie müssen nun die Datenschutzbestimmungen des GVB akzeptieren. Tippen Sie anschließend auf das Icon „Zugangsdaten“. Geben Sie dort die geforderten persönlichen Daten sowie die Abonnenten-Nummer in das jeweils hierfür vorgesehene Feld ein und fordern Sie einen Freischaltcode an. Dieser wird Ihnen per E-Mail zugesandt.

Geben Sie den Code in das dafür vorgesehene Feld ein und klicken Sie auf „aktivieren“. Die App ist nun freigeschaltet. Unter dem Icon „Meine Ausgaben“ erhalten Sie Zugriff auf die jeweils aktuelle Ausgabe von „Profil“ sowie das Archiv.

Am Ende dieses Artikels finden Sie eine Bildergalerie mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie zur Profil-App kommen.

Wie lange dauert es, bis ich die E-Mail mit dem Freischaltcode erhalte?

Die E-Mail mit Ihrem individuellen Freischaltcode erhalten Sie in der Regel einen Werktag nach Anforderung.

Welche Funktionen hat die App?

Mit der Aktivierung der Profil-App erhalten Sie Zugriff auf die jeweils aktuelle Ausgabe von Profil sowie ein mit der Ausgabe 01/2012 beginnendes elektronisches Archiv. Sie können diese Ausgaben herunterladen und speichern, um sie gegebenenfalls ohne Internetverbindung lesen zu können – zum Beispiel im Zug. Der Zugriff auf heruntergeladene Ausgaben bleibt auch nach Kündigung des Abonnements möglich.

Erhalte ich das Profil-ePaper früher als die Printausgabe?

Abonnenten des ePaper erhalten dieses einige Tage vor dem Versand der Printausgabe.

Was kostet das ePaper von Profil?

Im sogenannten Digital-Abo (ohne Zusendung der Printausgabe von Profil) kostet der Zugriff auf das ePaper 40,80 Euro (zzgl. 19 Prozent Mehrwertsteuer /48,55 Euro brutto) pro Jahr. Printabonnenten haben die Möglichkeit, das sogenannte „Print Plus“-Abonnement abzuschließen. Gegen ein gesondertes Entgelt von jährlich 10 Euro (zzgl. 19 Prozent Mehrwertsteuer/ 11,90 Euro brutto) erhalten Sie hierdurch vollen Zugriff auf das „Profil“-ePaper. Der Download der „Profil-ePaper“-App im App-Store von Apple erfolgt kostenlos.

Warum kann ich nicht einzelne Ausgaben digital in der App erwerben?

Hierzu wäre die Einrichtung eines sogenannten „In-App-Store“ notwendig geworden. Bei jedem Kauf in einem solchen Store behält Apple ein Drittel des Kaufpreises ein. Dies bedeutet, dass die Einzelausgaben zu einem deutlich höheren Preis angeboten werden müssten.

Auf wie vielen Geräten kann ich die App installieren?

Pro abgeschlossenem Digital- oder „Print Plus“-Abonnement kann die App auf zwei selbstgenutzten iPads installiert und aktiviert werden.

Was geschieht mit meinen Daten?

Der GVB nimmt das Thema Datenschutz sehr ernst. Die App speichert nur Ihren Namen, Ihre Abonnentennummer sowie eine individuell erstellte Gerätenummer Ihres iPads. Diese Daten werden vom GVB vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz.


Schritt für Schritt: So bekommen Sie die Profil-App: