"Profil"-Schwerpunkt Januar 2015

Gratwanderung Regulierung

18.12.2014

Die Regulierung des Bankensektors ist eine Gratwanderung: In der kommenden Ausgabe von „Profil“ diskutieren Betroffene und Experten die Fragen, was gute Regulierung ausmacht und ob der gegenwärtige Regulierungssturm seine Ziele verfehlt. Zu Wort kommen unter anderen der frühere Bundesbank-Vizepräsident Franz-Christoph Zeitler und der Vorstandssprecher der Münchener Hypothekenbank, Louis Hagen.


Profil - das bayerische Genossenschaftsblatt, Ausgabe Januar 2015


Weitere Themen von "Profil" im Januar


Mittelstand
Georg Schlagbauer, Präsident der Handwerkskammer
für München und Oberbayern, im Interview 

Manipulation
Die Gefahr durch sogenannten „Social Engineering“-Betrug wächst

Mensa-Essen
Die Münchner Universität setzt auf Qualitätsfleisch der BayernOx eG


"Profil" bestellen oder abonnieren


"Profil - das bayerische Genossenschaftsblatt" können Sie gedruckt oder digital beziehen. iPad-Leser profitieren von einem Zeitvorsprung: Sie können schon vor Veröffentlichung der Druckausgabe auf die Artikel zugreifen.

Einzelne Hefte bestellen

Profil abonnieren: Print- oder digitale iPad-Ausgabe