Starkes Halbjahr für Münchener Hypothekenbank

27.08.2015

Erfolgreiche Partnerschaft mit Volksbanken und Raiffeisenbanken

Genossenschaftsbanken tragen zum Erfolg der Münchener Hypothekenbank bei: Das Neugeschäft des Instituts innerhalb des genossenschaftlichen Verbunds ist um 21 Prozent auf 1,3 Milliarden Euro gestiegen.

„Wir sind mit der Geschäftsentwicklung sehr zufrieden. Unsere nachhaltige Wachstumsstrategie zeigt wie geplant Wirkung“, sagte Dr. Louis Hagen, Vorstandssprecher der MünchenerHyp, anlässlich der Veröffentlichung der Halbjahreszahlen der Bank.


Weitere Informationen

Pressemitteilung: MünchenerHyp wächst weiter dynamisch