Verbandsrat des Genossenschaftsverbands Bayern (GVB)

Hinweis: Diese Seite wird nach der Wahl des Präsidiums in der konstituierenden Verbandsratssitzung am 12.05.2021 aktualisiert.

Aufgaben und Zusammensetzung

Der Verbandsrat des Genossenschaftsverbands Bayern (GVB) besteht aus 18 Mitgliedern und repräsentiert alle Genossenschaftsgruppen. Kernaufgabe des Verbandsrats ist die Überwachung der Geschäftsführung des Vorstands und die Würdigung seiner Berichte. Bei Entscheidungen von grundsätzlicher verbandspolitischer Bedeutung muss der Verbandsrat zustimmen.