Der Genossenschaftsverband Bayern (GVB) im Porträt

Wer wir sind

Haupteingang Genossenschaftsverband Bayern e. V. (GVB), Türkenstraße 22, 80333 MünchenDer Genossenschaftsverband Bayern (GVB) vertritt die Interessen von 1.279 genossenschaftlichen Unternehmen im Freistaat. Sie sind Zusammenschlüsse von insgesamt rund 2,9 Millionen engagierten Menschen in Bayern, die gemeinsam unternehmerisch, sozial oder kulturell tätig sind. Rein rechnerisch ist damit ein Viertel der bayerischen Bevölkerung an einer Genossenschaft beteiligt.

mehr

Die Geschichte der bayerischen Genossenschaften

„Genossenschaften in Bayern - erfolgreich gestern, heute und morgen“: Der Film erzählt die Historie der bayerischen Genossenschaftsorganisation.

Auf Youtube anschauen

Die Geschichte des Genossenschaftsverbands Bayern (GVB)

Der Film erzählt die Geschichte des GVB von 1893 bis 2013. Historische Plakate und Filmdokumente aus dem vergangenen Jahrhundert machen Genossenschaftsgeschichte in Bayern lebendig.

Auf Youtube anschauen

"Profil - das bayerische Genossenschaftsblatt"

Profil das bayerische Genossenschaftsblatt auf einem Tablet-PCAb 2018 erscheint „Profil – das bayerische Genossenschaftsblatt“ ausschließlich digital in einer für Smartphone, Tablet und PC optimierten Variante.

Das Magazin lässt sich in Zukunft kostenlos unter www.profil.bayern aufrufen. Auch eine App für mobile Geräte mit den Betriebssystemen Android und iOS wird es geben. Die gedruckte Ausgabe und das E-Paper erscheinen im Dezember zum letzten Mal.

Damit Sie keine Ausgabe des digitalen Magazins verpassen, können Sie sich schon jetzt unter www.profil.bayern für den Bezug eines kostenlosen Digital-Abonnements registrieren. Jeden Monat erhalten Sie dann einen Newsletter, der Sie per E-Mail über die Inhalte des aktuellen „Profil“ informiert. Wir freuen uns, wenn Sie unser Angebot nutzen.

Zur Seite www.profil.bayern