Gewerbliche Genossenschaften

Zu dieser Gruppe zählen Unternehmen aus den Bereichen Gastronomie, Gesundheit, Marketing und Tourismus, Verkehr, Kommunikation und IT, Soziales, Kultur und Produktion. Auch freie Berufsgruppen –  darunter zum Beispiel Zusammenschlüsse von Ingenieuren, Anwälten oder Designern –  sind in den gewerblichen Genossenschaften vertreten. In der Unternehmensform Genossenschaft bündeln sie ihr Angebot und schaffen so Mehrwert für ihre Mitglieder.

Unternehmen148
Mitglieder52.000
Mitarbeitende8.877
Umsatz1,25 Milliarden Euro 
Ergebnis vor Steuern138,9 Millionen Euro
 Stand 31. Dezember 2020

 

Barista am Kaffeezubereiten

SIE BENUTZEN EINEN VERALTETEN BROWSER

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benutzen Sie einen neueren Browser (z. B. Google Chrome oder Mozilla Firefox).